ABGESAGT - 5. Schönberg 1/8 MAN 2020

Aufgrund der aktuellen Situation wird der 5. Schönberg 1/8 Man-Triathlon am 13.9.2020 abgesagt.

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Freundinnen und Freunde des Schönberg 1/8MAN Triathlons!

Wie angekündigt haben wir mit Mitte Juli die Situation rund um die Möglichkeit zur sicheren Durchführung des 5. Schönberg 1/8MAN Triathlon am 13. September 2020 ausführlich evaluiert. Wir haben es uns nicht leicht gemacht und es war emotional schwer, da wir als Veranstalter im März bereits die KTM Kamptal Trophy absagen mussten.

Unser Triathlon steht für ein positives und freudiges Sportevent – ein toller Tag frei von Unsicherheiten und Einschränkungen. Heuer unterliegen alle Veranstaltungen einem umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzept. Bei Triathlons gilt die Vorgabe, dass die schnellen Athleten zuerst starten. Unser Konzept ist jedoch, dass zuerst die langsameren Athleten starten, um es auch Einsteigern leicht zu machen in den Triathlonsport hineinzuschnuppern und für den Sport zu begeistern.

Zusätzlich besteht angesichts der erneut steigenden Infektionszahlen und der dadurch unsicheren Zukunftssituation auch ein hohes Risiko kurz vor der Veranstaltung keine Bewilligungen der Behörden zu erhalten.

Unser oberstes Ziel ist es euch ein gewohntes, unbeschwertes und sicheres Triathlonerlebnis bieten zu können. Die Absage erfolgt nun deshalb, da wir genau dies aus oben genannten Gründen nicht garantieren können

Wir danken für euer Verständnis und wünschen euch weiterhin Gesundheit und schönen Sommer. Wir hoffen euch 2021 wieder beim Schönberg 1/8MAN begrüßen zu dürfen.

 Alle bereits angemeldeten Teilnehmer werden per Mail verständigt und erhalten ihr Startgeld in voller Höhe retour.

 

Mit sportlichen Grüßen,
Günther Kanzler

Organisationsleiter
URC Langenlois
ZVR 854041956
Mail: guenther.kanzler(at)a1.net
Mobil: +43 664/4329563