Weinstraße Kamptal

© Andreas Hofer

Kamptal

Das Kamptal im südöstlichen Waldviertel am Übergang zum Weinviertel wird von der Flusslandschaft entlang des Kamps (vom keltischen Wort "kambos" - der "Gekrümmte") geprägt. Die Hänge der Weingärten und die Wälder des Manhartsberges formen eine idyllische Landschaft - die Heimat des Weines, der auf Lehm-, Löß-und Großteils Urgesteinsböden reift.

3886 Hektar Weingärten sind hier hauptsächlich mit Grünem Veltliner, Riesling und Zweigelt bepflanzt.

Die idealen Böden und Klimaverhältnisse (warme Tage, kühle Nächte) lassen unsere Weine zu leichten, frischen Weißweinen und kräftigen, eleganten Rotweinen reifen.

Nähere Informationen zum Kamptal finden Sie unter www.kamptal.at

Weinstraße Kamptal